Veröffentlicht: 28. Februar 2011 in Hostserver.

Europa wächst zusammen – und doch gelingt es nicht immer, die europäischen Besucher der eigenen Webseite zu Kunden zu machen.  Viele zögern immer noch, bei einem Anbieter mit einer unbekannten Domainendung zu kaufen.

 

Die passende Domain, der Schlüssel zum Erfolg

Die Erfahrung zeigt:  Deutsche Internetnutzer bevorzugen eine .de-Domain, polnische eine .pl-Domain und französische eine .fr-Domain. Im Gegensatz zu Gütesiegeln, die nicht in allen Ländern gleichermaßen bekannt sind, können Anbieter einen lokalen Domainnamen schnell und günstig einrichten und betreiben. Dabei muss nicht die komplette Webseite übersetzt und gewartet werden. Oft reicht es, sich mit wenigen Seiten in der Landessprache unter der richtigen Domainendung zu präsentieren, um die Anzahl der Anfragen deutlich zu steigern. Ein weiterer Vorteil: Domainnamen unter der jeweiligen Länderendung schaffen eine gefühlte Nähe zu potenziellen Kunden, selbst wenn man als Anbieter keine Niederlassung in dem jeweiligen Land hat. Mit diesem Vertrauen lässt sich der Verkauf bzw. die Conversion steigern.

Bessere Platzierung in Suchmaschinen

Ein Domainname mit der passenden Länderendung und eine Webseite in der Landessprache sind ein ausgezeichneter Weg, um eine bessere Suchmaschinenplatzierung zu erreichen.  Viele Suchmaschinen beziehen die Domainendung mit in die Bewertung der Suchergebnisse ein. So werden durch eine eigene Domain pro Sprache und Land ggf. mehr Besucher auf Ihre Angebote aufmerksam – und potentiell auch zu neuen Kunden.

Welche Domainendungen gibt es? Domainkarte kostenlos!

Eine Übersicht aller europäischen Domainendungen findet sich im aktuellen Heft der T3N (Nr. 23 „Klein ganz groß“)  zum Heraustrennen. Wer es etwas größer mag, kann ein Poster der Domainkarte kostenlos über folgenden Link bestellen:  hostserver.de/domainkarte/

Domainkarte Europa

Domainkarte Europa Länderdomain Übersicht

Domainregistrierung weltweit

Die Hostserver GmbH bietet die weltweite Registrierung von Domainnamen und betreut Agenturen und Unternehmen bei allen Fragen rund um das Thema Domainregistrierung.  Wichtige Detailinformationen zu allen Domainendungen finden Sie u.a. unter hostserver.de/domains/

Marcus Schäfer leitet als Geschäftsführer den Bereich Domains und DNS der Hostserver GmbH und war drei Jahre eherenamtlicher Vorstand der DENIC eG tätig.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]